Aus aktuellem Anlass

Liebe Landfrauen,

das dritte Corona-Jahr liegt nun fast hinter uns und wir haben uns an diesen Zustand gewöhnt.

Masken – Tests – Abstand halten, viele nervt es bestimmt, aber es schützt uns eben auch.

Wir wollen weiterhin versuchen, uns vernünftig und umsichtig zu verhalten, aufeinander aufpassen und uns gegenseitig zu unterstützen. Möge niemand von euch den Mut verlieren, weil es gerade schwierig ist – denn für so viele andere ist es noch schwieriger.

Seit dem letzten Weihnachtsbrief mit den kleinen Engelchen ist so viel passiert, dass man es kaum glauben kann. Jede von uns hat gute und weniger gute Zeiten hinter sich.

Wir freuen uns, dass wir euch in diesem Jahr wenigstens einige Veranstaltungen bzw. Ausflüge anbieten konnten. Auch für das nächste Jahr haben wir viele Pläne und hoffen, dass diese sich auch verwirklichen lassen und sich wieder mehr Teilnehmer anmelden. Ein Wellnesswochenende wäre sicher schön gewesen, doch da sich die Kosten für solche Kurzreisen extrem verteuert haben, sind wir zu dem Entschluss gekommen, dass wir dies zur Zeit niemandem zumuten können. Gerade angesichts der aktuellen Lage, in der wir alle mit erhöhten Kosten für das Leben beeinträchtigt werden.

Freuen dürfen wir uns jedoch auf Wanderungen, Radtouren, Vorträge, Tagesfahrten und die ein oder andere gemeinsame Stunde – das macht unser Leben reicher.

Wir als Vorstand stehen vor neuen Herausforderungen, denn es wird im Vorstand große Veränderungen geben, da sich der Vorstand durch Ausscheiden von einigen Personen verkleinert. Hier sind alle von uns aufgerufen – wir brauchen unbedingt Unterstützung, um weiterhin unseren Verein zu erhalten.

Doch jetzt wünschen wir Euch zunächst ganz schöne Weihnachtstage mit euren Lieben und einen gelungenen Rutsch ins Jahr 2023. Behaltet euren Mut und eure Kraft, seid zuversichtlich und bleibt gesund und fröhlich.

Herzlichst

Sabine Meier, Susanne Wilde, Marion Matthies,
Britta Goede, Karin Wadephul, Andrea Neuber,
Helga Cohrs, Ulrike Lohmann, Martina Mewes


Reinschnuppern und Spaß haben

Liebe Landfrauen,

Der Vorstand möchte im nächsten Jahr wieder voll durchstarten und ein umfangreiches Programm anbieten.

Dafür brauchen wir dringend eure Hilfe.

Wir freuen uns über jede helfende Hand die uns unterstützen möchte. Bringt gerne eure Freundin mit.

Sollten wir bei der Vorstandsarbeit keine Unterstützung bekommen, können wir 2023 nicht in die Programmplanung gehen.

Wir würden es sehr bedauern, wenn wir euch keine Veranstaltungen und Ausfahrten anbieten können.

Also meldet euch bei:

Andrea Neuber Tel: 0 41 68 – 83 44, Mail: an.neuber@gmx.de

Susanne Wilde Tel: 0 41 68 – 91 14 69, Mail: wilde-susanne@t-online.de

Wir freuen uns auf eure Nachrichten und auf die Zusammenarbeit mit euch.

Euer Vorstandsteam


Jahreshauptversammlung am 21.04.2022 im Schützenhaus Elstorf:

Info’s und Bilder findet ihr hier —>Jahreshauptversammlung


Liebe LandFrauen, liebe Beraterinnen, liebe Präsidiumsmitglieder,

die Situation in Mittel- und Osteuropa macht uns alle sprachlos und betroffen.

Gerne möchten auch wir als LandesFrauenverband die Menschen aktiv unterstützen, die ihr Heimat verlassen mussten, und Zeichen für den Frieden setzen.

Daher rufen wir Sie auf diesem Wege auf:

  • Nehmen Sie an Friedensdemonstrationen und Friedensgebeten teil.
  • Nutzen Sie das große Netzwerk der LandFrauen und unterstützen Sie mit ihrem Verein bereits bestehende Hilfsangebote vor Ort.
  • Sie haben ein Zimmer zur Verfügung und möchten Menschen, die aus der Ukraine fliehen mussten, dieses zur Verfügung stellen?
    Unter https://www.unterkunft-ukraine.de/ können Sie praktische Hilfe leisten, indem Sie Übernachtungsplätze für Menschen aus der Ukraine anbieten.

Danke für Ihre Solidarität und Unterstützung!

Mit freundlichen Grüßen

Annette Zenk

Niedersächsischer LandFrauenverband Hannover e. V.

Karmarschstr. 43, 30159 Hannover

Tel. 0511 353960-0, Fax 0511 353960-15

E-Mail: zenk@landfrauen-nlv.de

www.landfrauen-nlv.de

Informationen zum Datenschutz finden Sie unter: https://landfrauen-nlv.de/datenschutz.html


Aktuelle Informationen

Liebe LandFrauen,

am 29. September 2021 hatten wir unsere Jahreshauptversammlung und wir haben uns sehr gefreut, so viele von euch wiederzusehen. Es wurde über die vergangenen Monate, in denen wir nichts veranstalten konnten und über die nächsten Monate, in denen wir endlich wieder etwas für euch planen dürfen, gesprochen.

Auch einige Neuigkeiten gab es zu verkünden, denn leider ist unsere liebe Conny Eggers von ihrem Amt als Vorsitzende aus persönlichen Gründen per sofort zurückgetreten. Wir bedauern das sehr, freuen uns aber gleichzeitig, dass unsere langjährige Landfrau, Karin Wadephul aus Ketzendorf den Vorstand unterstützen und verstärken wird. An Conny auch auf diesem Wege unseren herzlichen Dank für ihren Einsatz für die Elstorfer Landfrauen. Wir wünschen dir alles Gute für alles, was kommen mag und hoffen sehr, dich bei den Landfrauen immer mal wieder zu sehen.

Außerdem wurde beschlossen, dass wir zukünftig die Veranstaltungszettel an alle per Mail versenden, die per Mail erreichbar sind. Alle anderen bekommen die Informationen weiterhin schriftlich über die Ortsvertrauensfrauen. Wir freuen uns, wenn wir auf diesem Wege mit eurer Unterstützung nachhaltiger für die Umwelt und kostengünstiger arbeiten können. Wir bitten um euer Einverständnis, dass wir euch per Mail anschreiben können. Bitte reicht uns den ausgefüllten Bogen über die Ortsvertrauensfrauen zurück. Diesen findet ihr auf der Seite Formulare.